8007 POWER

TEC-MAR 8007 POWER
TEC-MAR 8007 POWER

Kurzbeschreibung 8007 POWER

Die Fluter Serie POWER besticht durch die hohe industrielle Qualität, gepaart mit der guten Ausleuchtungskurve für energieeffiziente Beleuchtung. Die Fluter POWER sind in den Ausführungen "Symmetrisch" und "Asymmetrisch" erhältlich. Die Serie POWER unterscheidet sich zu der Serie BEST im Verschluss der Glasabdeckung. Die Verschraubung der Glasplatte gewährt auch bei rauesten Bedingungen eine Schutzklasse von IP65. Bei allen Modellen des Fluter sorgen ein hochglänzender, eloxierter Aluminium Reflektor für eine effiziente Lichtverteilung. Die präzise Justierung des Strahlers kann problemlos durch die 5 Grad Skala an der Seite eingestellt werden, um eine perfekte Ausleuchtung zu realisieren. Bei allen Fluter Modellen der Serie POWER ist eine Bestückung mit Metalldampflampen (HIT), Natriumdampflampen (HST) oder Quecksilberdampflampen (HMT) möglich. Die Montage der Vorschaltgeräte erfolgt in einem abgetrennten Raum vom eigentlichen Leuchtmittel und Reflektor. Der Anschluss der Strahler erfolgt bei den aufgelegten Klemmen. Die Dichtheit wird mittels wasserdichter Kabeldurchführung realisiert.
Durch die Fertigung und das Layout des Strahlers eignet er sich hervorragend für die Verwendung bei Messen und Veranstaltungen. Messestrahler sind robuste Strahler, die eine hohe Leistung aufweisen sollen und überdies energiesparende Leuchtmittel verwenden. Der Strahler Power ist bestens für den Einsatz in Messezentren geeignet.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Beschreibung: TEC-MAR 8007 POWER

Messe-Strahler für die Ausleuchtung großer Flächen mit energiesparender Entladungslampe und hochwertiger Verarbeitung. Der Messe-Strahler eignet sich hervorragend für die Beleuchtung von Hallen, Flächen, Arealen, Fußballplätzen, Veranstaltungen, Messen, Präsentationen, Lagerflächen oder zur Objektbeleuchtung.

Technische Beschreibung

Das Aluminium-Spritzgussgehäuse besticht durch seine Robustheit und die optimale Gestaltung der Lichtverteilung ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad in der Art der Beleuchtung. Ein integriertes Vorschaltgerät, welches räumlich vom Lampenraum getrennt ist, bietet die perfekte Ausnutzung des Lampenraumes für eine kompakte Bauweise und einen ungestörten Betrieb durch kurze Leitungswege. Das verschraubte Gehäuse ermöglicht auch in rauesten Umgebungen einen sicheren Betrieb.